Institut für Vegetationskunde, Ökologie und Raumplanung
Volmerswerther Straße 86   40221 Düsseldorf

Home Sitemap Kontakt e-mail Impressum Stand: 


  Willkommen   Sitemap   Wir über uns   Tätigkeitsbereiche   Leistungsverzeichnis   Das Team   Unsere Kunden   Projektbeispiele   Publikationen   So erreichen Sie uns   English language   Artenschutzrecht,
  Artenschutzprüfung



  Startseite › Projektbeispiele


Auf dieser Seite möchten wir Ihnen aus unserem vielfältigen Leistungsangebot einige unserer erfolgreich abgeschlossenen Projekte vorstellen.

Zur Zeit können Sie sich informieren über:

  • Haselmaus-Ersatzquartiere: Kontrolle auf Besatz bzw. Funktionsfähigkeit sowie Wartung der Ersatzquartiere
    Weiter lesen >


  • Windkraftanalyse Stadt Meschede: Beurteilung von 12 Suchräumen hinsichtlich ihrer Eignung als Windkraft- Konzentrationszonen aus artenschutzfachlicher und artenschutzrechtlicher Sicht. Weiter lesen >


  • Biotopverbund für die Städte Düsseldorf, Krefeld und Mönchengladbach: Teilgutachten zum Fachbeitrag des Naturschutzes und der Landschaftspflege im Auftrag des Landesamtes für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW. Weiter lesen >


  • Biotopverbund Kreis Recklinghausen: Teilgutachten zum Fachbeitrag des Naturschutzes und der Landschaftspflege im Auftrag des Landesamtes für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW. Weiter lesen >


  • Landschaftsbild des Rhein-Kreises Neuss: Teilgutachten zum Fachbeitrag des Naturschutzes und der Landschaftspflege im Auftrag des Landesamtes für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW. Weiter lesen >


  • Wasserwelten - Lebendiger Unterricht zwischen Emscher und Lippe: Unterrichtsmaterial für die Klasen 5 bis 10 mit interaktiver CD-ROM für Emschergenossenschaft / Lippeverband. Weiter lesen >


  • Naturerlebnispfad Tannenbusch: Konzept, Planung und Gestaltung für die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald e.V. Dormagen. Weiter lesen >


  • E+E-Vorhaben Renaturierung der Berkelaue: Darstellung der durchgeführten Pflege- und Entwicklungsmaßnahmen und Ergebnisse einer 11-jährigen wissenschaftlichen Begleituntersuchung. Weiter lesen >


  • Erfassung und Bewertung der baulichen, archäologischen, geschichtlichen, gartenhistorischen und ökologischen Elemente auf dem Gelände von Haus Meer: Ökologisches Fachbeitrag für die Stadt Meerbusch. Weiter lesen >


  • Verbreitung und Gefährdung schutzwürdiger Landschaften als Grundlage für die Entwicklung eines bundesweiten Biotopverbundsystems: Forschungs- und Entwicklungsvorhaben im Auftrag des Bundesamtes für Naturschutz. Weiter lesen >


  • Langzeitmonitoring von Umweltwirkungen gentechnisch veränderter Pflanzen in Nordrhein-Westfalen: Konzept und Methodenerprobung im Auftrag des Ministeriums für Umwelt und Naturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz. Weiter lesen >


  • Gewässerauenprogramm NRW: Die Berkel
    Weiter lesen >


  • Vegetationskundliche Daueruntersuchungen auf Flächen des Mittelgebirgsprogramms und des Feuchtwiesenschutzprogramms NRW: Langzeitmonitoring von 1989 bis 1998 im Auftrag des Landesamtes für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW. Weiter lesen >


Für ein weiterführendes Gespräch stehen wir gerne zur Verfügung.

 Home nach oben 

© IVÖR, Düsseldorf