Institut für Vegetationskunde, Ökologie und Raumplanung
Volmerswerther Straße 86   40221 Düsseldorf

Home Sitemap Kontakt e-mail Impressum Stand: 


  Willkommen   Sitemap   Wir über uns   Tätigkeitsbereiche   Leistungsverzeichnis   Das Team   Unsere Kunden   Projektbeispiele   Publikationen   So erreichen Sie uns   English language   Artenschutzrecht,
  Artenschutzprüfung



  Startseite › Projektbeispiele › Gewässerauenprogramm NRW: Die Berkel

Gewässerauenprogramm NRW: Die Berkel

Ihr Partner für Umweltgutachten: IVÖR


Ökologischer Fachbeitrag zum Gewässerauenprogramm Berkel

Auftraggeber: Kreis Borken, Kreis Coesfeld (1996 bis 1998)


Das Land Nordrhein-Westfalen legte 1990 das Auenschutzprogramm NRW vor, in dessen Mittelpunkt der Schutz und die naturnahe Entwicklung der Gewässer und deren Auen stehen. Leitgedanke ist die Erhaltung bzw. Wiederherstellung einer möglichst naturnahen Gewässer- und Überflutungsdynamik, wobei beispielhafte ökologische Planungen erarbeitet wurden. Neben Ems, Lippe, Ruhr und anderen Flüssen wurde auch die Berkel mit in das Auenprogramm aufgenommen. Weiter lesen >



 Home zurück zur Projektübersicht 

© IVÖR, Düsseldorf